Was ist ein IPL und was bedeutet das?

Die Abkürzung IPL bedeutet “Intense Pulsed Light”. Das Verfahren nutzt zur Haarentfernung Lichtimpulse und ist auch unter dem Namen Blitzlampen-Therapie bekannt. Bei einer IPL Behandlung werden die Wurzeln der zu entfernenden Körperhaare mithilfe einer hochenergetischen Lichtquelle dauerhaft reduziert und dadurch wird das Haarwachstum deaktiviert.

Was unterscheidet den IPL Laser Lioaskin im Vergleich zu anderen Anbietern?

Der erste und wichtigste Faktor ist: Unser Handset ist FCC, CE & RoHS zertifiziert und stellt somit den unbedenklichen Gebrauch sicher. Alle Komponenten wurden auf Sicherheit und Leistung getestet. Das ist bei einem so ausgeklügelten Gerät notwendig.
Das Innenleben ist weitaus wichtiger als die Ästhetik. Informiere dich immer beim jeweiligen Anbieter über Sicherheit des Geräts, du kannst jederzeit nach einer Zertifizierung fragen. Gehe KEIN Risiko ein, ein nicht zertifiziertes Gerät zu verwenden! Es geht um deine Gesundheit!

Kann es während der Anwendung Schmerzen verursachen?

Keine Sorge, du wirst bei der Anwendung keine Schmerzen haben, im Gegenteil. Viele Kunden beschreiben es als ein warmes, angenehmes Gefühl auf der Haut. Natürlich kommt das auch immer auf den Kunden an, somit würde ich sagen unser Lioaskin ist fast komplett schmerzfrei!

Wie lange habe ich Garantie auf das Gerät, gibt es noch irgendwelche versteckten Kosten?

Unser IPL-Handset ist für 500.000 Blitze ausgestattet, die bei standardgemäßer Verwendung weit über 12 Jahre ausreichen.

Kann ich auch über Narben lasern?

Generell darf IPL auf Narbengewebe angewendet haben, wenn die Haut nicht besonders dunkel pigmentiert ist. Pass aber bitte auf! Bei frischen Narben sollte IPL nicht angewendet werden, da dieses Gewebe empfindlicher als normale Haut ist und dies zu Schmerzen führen kann.

Gibt es Nebenwirkungen?

Wir empfehlen dir, den IPL genau nach der Anleitung zu verwenden. Sollten Nebenwirkungen wie Rötungen oder Schwellungen direkt nach der Anwendung auftreten, klingen diese nach wenigen Std./Tagen auch schon wieder ab.

Ich habe helle Haare, was nun?

Keine Sorge, unser IPL funktioniert auch bei hellen Haaren. Jedoch kann es sein, dass du einige Wochen länger benötigst, um komplett Haarfrei zu werden.

Kann ich den Lioaskin in mehreren Intensitäten einstellen?

Der Lioaskin besitzt insgesamt 5 Stufen, die von 1,5 bis 3,9 J /cm2 verstellbar sind.

Ist es richtig, dass die Haut leicht verbrannt riecht?

Während der Behandlung, kann es mal vorkommen, dass ein paar Stellen leicht nach angebrannten Haaren riechen können. Dies ist jedoch nur dann der Fall, wenn die Stelle nicht zu 100 % rasiert wurde.

Kann ich den Lioaskin während der Schwangerschaft/Stillen verwenden?

Bislang gibt es keine Nebenwirkungen. Wir empfehlen dir aber den Lioaskin während dieser Zeit vorsorglich nicht zu nutzen.

Kann ich den Lioaskin auch bei Muttermalen/Sommersprossen nutzen?

Bei hellen Muttermalen/Sommersprossen kannst den Laser nutzen. Bei allzu dunklen Muttermalen empfehlen wir keine Anwendung an den Stellen.

Geht das auch mit Tattoos?

Wir empfehlen, die Stellen der Tätowierung auszusparen.

Kann ich den Laser auch verwenden, wenn ich eine Vorerkrankung habe?

Wenn du den Lioaskin verwenden willst, sprich davor mit deinem Arzt, ob dieser für dich geeignet ist.

Ab wie viel Jahren darf ich das IPL Gerät anwenden?

Wir empfehlen die Anwendung des IPLS ab 18 Jahren. Wenn du unter 18 Jahre bist, solltest du die Zustimmung deiner Eltern einholen.

Wie reinige ich das IPL Gerät am besten?

Wir empfehlen dir nach jeder Anwendung das Gerät sorgfältig mit feuchten Tüchern oder antibakteriellen Produkten zu reinigen. Bitte stelle sicher, dass das Gerät komplett ausgeschaltet ist, bevor es gereinigt wird. Lagere das Gerät immer trocken an einem kühlen Ort.